Murrelektronik

Produkt-Neuigkeit

Jul 10, 2017

Was bedeutet eigentlich… Steckverbinder von Murrelektronik sind zu 100 Prozent geprüft!

Sebastian Richter, Produktmanager am Kompetenzzentrum für Steckverbinder am Murrelektronik-Standort in Stollberg, erklärt:

Sebastian Richter - Produktmanager

„Wir prüfen unsere vorkonfektionierten Steckverbinder auf Herz und Nieren, ehe wir sie zu unseren Kunden senden. Wir führen eine akkurate elektrische Prüfung durch. Das umfasst eine Hochspannungsprüfung, eine Prüfung auf Vertauschung der Adern sowie auf Kurzschluss. Wir testen die Funktion und unterziehen die Steckverbinder einer abschließenden optischen Kontrolle. Dadurch stellen wir sicher, dass ausnahmslos erstklassige Steckverbinder bei unseren Kunden ankommen. Auch die Prozesse vor und während der Produktion haben wir zu 100 Prozent qualitätsbewusst ausgerichtet. Das beginnt bei der Wareneingangskontrolle, für die wir zahlreiche Prüfmerkmale festgelegt haben, ehe die Leitungen in die Serienfertigung gehen. Im Zuge von Qualitäts-Stichproben untersuchen wir außerdem die Eindrücktiefe der Steckerstifte und die Einzelziehkraft der Buchsenkontakte. All das gibt uns und unseren Kunden das gute Gefühl: Steckverbinder von Murrelektronik funktionieren – zu 100 Prozent!“