Datenschutzerklärung | Murrelektronik

Datenschutzerklärung und Rechtliche Hinweise der Murrelektronik AG

1. Ausgangslage

Die Murrelektronik AG ist ein Unternehmen der Elektronik-Branche mit Sitz in CH-8222 Beringen.

Die Datenschutzpolitik der Murrelektronik AG legt den Stellenwert des Datenschutzes im Sinne des Schutzes der Persönlichkeit, der Privatsphäre und der Grundrechte der betroffenen Personen fest und verpflichtet sich zu einem sicheren Umgang mit Daten, welche im Rahmen der Abwicklung von geschäftlichen Transaktionen erhoben werden müssen. Die von Ihnen zur Verfügung gestellten Daten verwenden wir zur Beantwortung Ihrer Anfragen, zur Abwicklung Ihrer Bestellung, zur Prüfung der Bonität und zum Zwecke der technischen Administration der Webseiten.

2. Grundprinzipien

Die Murrelektronik AG verpflichtet sich, Personendaten ausschließlich in jenem Umfang zu bearbeiten, wie dies für den Geschäftsablauf notwendig oder durch gesetzliche Bestimmungen erforderlich ist.

3. Datenschutzgrundsätze

Die Murrelektronik AG verpflichtet sich zur Einhaltung der folgenden Grundsätze: Zweckbindung: Personendaten werden nur zum Zweck, zu welchem sie von der Murrelektronik AG beschafft wurden, bearbeitet.

Sorgfalt: Beim Bearbeiten von personenbezogenen Daten wird der Grundsatz von Treu und Glauben beachtet. Betroffene Personen dürfen darauf vertrauen, dass mit ihren Daten sorgfältig umgegangen wird und nur berechtigte Personen darauf Zugriff haben.

Richtigkeit, Vollständigkeit, Aktualität: Personendaten müssen richtig, vollständig und aktuell sein. Ist dies nicht (mehr) der Fall, werden diese bereinigt und ergänzt. Ist eine Bereinigung nicht möglich, werden die Daten gelöscht.

Auskunfts- und Einsichtsrecht: Die Murrelektronik AG räumen betroffenen Personen auf deren Verlangen hin das Recht ein, Auskunft über, oder Einsicht in ihre bei der MurrelektronikAG bearbeiteten Daten zu erhalten. Dieses Recht umfasst den Zweck, die Schutzklasse, sowie die allfälligen Empfänger der Daten. Dem Berechtigten steht es unter Berücksichtigung der Verhältnismässigkeit zu, Daten zu berichtigen, sperren oder löschen zu lassen, sofern nicht gesetzliche Auflagen dagegen sprechen.

Rechtmässigkeit: Die Murrelektonik AG bearbeiten nur dann personenbezogene Daten, wenn mindestens eines der nachfolgenden Kriterien erfüllt ist:

  • Die betroffene Person hat eingewilligt.
  • Das Bearbeiten ist für die Erfüllung eines Vertrages, bei dem die betroffene Person Partei ist, erforderlich.
  • Das Bearbeiten ist für das Erfüllen einer rechtlichen Verpflichtung notwendig. Wir sind im Einzelfall verpflichtet, aufgrund behördlicher und gerichtlicher Anordnung zuständiger Stellen Auskünfte über Daten zu erteilen.

Weitergabe von Daten: Die Murrelektronik AG geben keine Daten an Dritte weiter, wenn nicht eine gesetzliche Verpflichtung dafür besteht, wenn die Weitergabe zum Zwecke der Vertragsabwicklung oder zu Abrechnungszwecken notwendig ist oder das Einverständnis der betroffenen Person vorliegt. Wir sind berechtigt, personenbezogene Daten zu Inkassozwecken weiterzugeben und behalten uns den Datenaustausch mit Auskunftsdateien der Wirtschaft (z.B. Creditreform) vor.

Datenbearbeitung durch einen Auftragsnehmer: Dritte, welche im Auftrag von der Murrelektronik AG Daten speichern oder bearbeiten, werden sorgfältig ausgewählt und verpflichtet, die gleichen Anforderungen bezüglich Datenschutz einzuhalten, wie dies die Murrelektronik AG selber tun. Der Auftragnehmer speichert und bearbeitet die Daten in der Schweiz oder in einem Land mit angemessener Gesetzgebung des Datenschutzes.

4. Datensammlungen:

Der Datenschutzbeauftragte der Murrelektonik AG führt ein Register über sämtliche Datensammlungen, welche personenbezogene Daten enthalten.

5. Datensicherheit:

Die Murrelektronik AG betreibt aktives Datenmanagement, bilden Mitarbeitende explizit in den Bereichen Informationssicherheit und Umgang mit Personendaten aus.
„Authentizität, Integrität, Verfügbarkeit und Vertraulichkeit“ sind die vier Säulen unserer Informationssicherheit und damit auch des Datenschutzes. Auf diesen Grundlagen basieren unsere Zielsetzungen im Bereich Datenschutz. Zur Umsetzung werden von der Murrelektronik AG moderne Sicherheitstechnologien und definierte Prozesse in den Bereichen Erfassung, Speicherung, Archivierung und Vernichtung von elektronischen und physischen Daten eingesetzt.

6. Kontakt

Murrelektronik AG, CH-8222 Beringen
Stand: Januar 2015

Rechtliche Hinweise

1. Einleitung
Mit dem Zugriff auf diese Website und ihre Unterseiten erklären Sie, dass Sie die folgenden Bestimmungen im Zusammenhang mit dieser Website (und den darin enthaltenen Elementen) anerkannt haben. Wenn Sie mit den nachfolgenden Bestimmungen nicht einverstanden sind, unterlassen Sie den Zugriff auf diese Website und ihre Unterseiten (nachfolgend, „Website“ genannt).

2. Haftungsausschluss
Die Informationen auf der Website werden mit grösster Sorgfalt erstellt. Wir übernehmen jedoch keine Gewähr für deren Vollständigkeit oder Eignung für bestimmte Verwendungszwecke. Sämtliche Aussagen auf diesen Seite dienen allein der Information und sind unverbindlich. Sie stehen unter dem Vorbehalt jederzeitiger Änderung. Eine Haftung für die Vollständigkeit, Richtigkeit und Aktualität der Aussagen wird nicht übernommen.

3. Nutzungsbedingungen
Die auf der Website enthaltenen Inhalte, insbesondere das Bildmaterial, sind urheberrechtlich geschützt. Das Herunterladen der Inhalte auf diesen Internetseiten ist ausschliesslich zu privatem, nicht kommerziellem Gebrauch gestattet. Die Inhalte dürfen nicht verändert und ohne schriftliche Genehmigung nicht auf anderen Internetseiten oder Rechnern genutzt werden. Die Inhalte dürfen nicht ohne schriftliche Genehmigung für öffentliche oder kommerzielle Zwecke vervielfältigt oder anderweitig verwertet werden. Ein Verstoss gegen diese Bestimmungen verpflichtet zur sofortigen Vernichtung aller ausgedruckten oder herunter geladenen Inhalte. Die Geltendmachung weiterer Schadensersatzansprüche behalten wir uns vor.

4. Internet-Links
Die Website enthält weiterführende Links zu Webseiten anderer Anbieter und Informationsquellen. Für fremde Inhalte, die über solche Links erreichbar sind, sind wir nicht verantwortlich.

5. Download von Informationen und Dateien
Für besondere Zwecke stellen wir Dateien zum Download bereit. Dieser Download erfolgt auf eigene Gefahr. Wir haften nicht für Schäden, die aus der Installation oder der Nutzung von heruntergeladenen Daten und Informationen erfolgen.

6. Hinweise zum Datenschutz
Die uns von Besuchern zur Verfügung gestellten Daten (Kontaktformular, Bestellformular mit Beilagen etc.) werden unter Beachtung der geltenden Datenschutzvorschriften von uns gespeichert und nur für die auf dieser Seite genannten Zwecke von uns verarbeitet. Ihre personenbezogenen Daten verwenden wir um Ihre Anfrage zu beantworten, Ihren Auftrag zu bearbeiten, Ihre Bestellung zu bearbeiten oder Ihnen Zugang zu speziellen Informationen oder Angeboten zu verschaffen. Wir bewahren die Vertraulichkeit Ihrer Daten und werden diese nicht verkaufen, vermieten oder Dritten verfügbar machen. Bitte beachten Sie unsere Datenschutzpolitik.

Murrelektronik AG, CH-8222 Beringen
Stand: Januar 2015

Diese Website platziert automatisch "Cookies", um Ihnen die Bedienung zu erleichtern. Wenn Sie weitersurfen, stimmen Sie der Nutzung zu. Weitere Informationen finden Sie hier.

Guten Tag
Wir sind für Sie da!
Sie erreichen uns über viele Kanäle…