Murrelektronik auf allen drei „All About Automation“ Regionalmessen | Murrelektronik

7. September 2021

Murrelektronik auf allen drei „All About Automation“ Regionalmessen

Nach einer langen Messe-Pause präsentiert sich der schwäbische Automatisierungsspezialist auf den „All About Automation“-Regionalmessen. Und das gleich drei Mal: in Wetzlar, Chemnitz und Essen.

Lange haben Maschinenbauer und Automatisierer darauf hingefiebert: Nach fast zwei Jahren pandemiebedingtem Event-Lockdown öffnen sich die Messehallen wieder. Als einen der ersten physischen Branchentreffs öffnen die Macher der Regionalmesse „All About Automation“ (AAA) ihre Tore – und Murrelektronik ist dabei. Der Automatisierungsspezialist aus Oppenweiler bei Stuttgart präsentiert sich auf allen AAA-Regionalmessen in Wetzlar, Chemnitz und Essen. Der Startschuss fällt in Wetzlar, wo die AAA erstmals Station macht, genauer am 8. und 9. September in der Rittal Arena Wetzlar (Stand EO-530), gefolgt von der Messe Chemnitz am 22.und 23. September (Stand 1-421). Den Abschluss der AAA-Messereihe macht die Messe Essen am 27. und 28. Oktober (Stand 325). Auf allen drei Regionalmessen macht Murrelektronik dezentrale Automatisierungstechnik sowie sein leistungsfähiges Installationskonzept IO-Link zum Thema.

„Nach Monaten mit Online-Meetings und virtuellen Events freuen wir uns, unsere Kunden und Partner endlich wieder persönlich zu treffen und sie über die neuesten Trends in der Automatisierungstechnik zu informieren“, sagt Raffael Fiori, Vertriebsleiter Deutschland bei Murrelektronik. „Dabei legen wir sehr großen Wert darauf, dass sich Besucherinnen und Besucher auf unserem Stand immer sicher fühlen können.“ Dafür sorgt ein durchgängiges Hygienekonzept auf allen drei Murrelektronik-Messeständen und das zertifizierte Sicherheitskonzept der AAA-Veranstalter. 

Zukunftsfähig dank smarter Komponenten und dezentraler Installationstechnik 

In Wetzlar, Chemnitz und Essen stehen bei Murrelektronik dezentrale Installationstechnik und Lösungen für den I/O-Link-Kommunikationsstandard im Mittelpunt des Messeauftrittes. Fiori: „Wir sind der richtige Partner für ganzheitliche Automatisierungslösungen – von der Analyse einer Anlage, über die Beratung, bis hin zur Implementierung zukunftsfähiger und intelligenter Technologien. Das ist die Botschaft, die wir unseren Besuchern mitgeben wollen.“ Die auf den AAA-Regionalmessen gezeigten IO-Link-Komponenten von Murrelektronik lassen sich besonders effektiv und einfach in die Maschineninstallation einzubinden. Das sichert eine verlässliche Energie-, Daten- und Signalübertragung und -management und schafft Transparenz von der Sensor-Aktor-Ebene bis in die Cloud. Darüber hinaus zeigt Murrelektronik, wie sich mit anwendungsoptimierten dezentralen Installationslösungen Kosten in der gesamten Wertschöpfungskette – etwa bei Installationsarbeiten, Lagerhaltung, Betrieb und Diagnose – dauerhaft senken lassen.

Treffen Sie uns auf der All About Automation – Stay connected

Downloads

Neuigkeiten aus unserem Unternehmen

PER PLUG & AND PLAY IN DIE CLOUD

Die Schweizerische Post ist die weltweit erste Anwenderin des IIoT-plug-and-play-Moduls Dataeagle 7500 ME. Im Briefsortierzentrum Eclépens wird die Schnittstelle in die Cloud von…

Mehr erfahren

Besuchen Sie uns auf der Sindex in Bern

Vom 31.08. bis 02.09.2021 präsentieren wir Ihnen echte Highlights aus der Automatisierungstechnik auf der Sindex in Bern. Besuchen Sie uns in Halle 2, Stand E10. Mit Ihrem…

Mehr erfahren

Die Murrelektronik AG gratuliert Martin Lanz zu seinem 20-jährigen Firmenjubiläum

Mehr erfahren

Guten Tag
Wir sind für Sie da!
Sie erreichen uns über viele Kanäle…